Ein herzliches Dankeschön an die AOK Bayern

Die AOK Bayern spendierte unserer Eltern-Kind-Turn-Gruppe fünf schöne neue Gymnastikbälle.Unsere Kinder freuten sich riesig und die Eltern natürlich auch. Auf diesem Wege möchten wir der AOK Bayern vielen Dank für ihre Spende sagen.


Turnen macht Spaß und Freude. Turnen kann jeder, auch schon die Kleinen. Deshalb möchten wir Euch darauf hinweisen, dass es noch freie Plätze im Kinderturnen der 3-4Jährigen gibt. (Jahrgang September 2013 bis Oktober 2014)
Geturnt, gespielt und getanzt wird immer dienstags von 14:45 Uhr bis 15:45 Uhr in der Guido-Kratschmer-Halle A unter Leitung von Nicole Dornhecker.
Kontakt und Anmeldung bei Nicole unter der Tel.-Nr.: 0151/ 61123063


Am 23.Oktober 2016 lud die Turnabteilung des TV Wörth zum regionalen Turnvergleichswettkampf ein. Unsere Mädchen vom Geräteturnen im Alter von 5 bis 13 Jahren waren auch diesmal mit dabei. Nach Altersgruppen eingeteilt, durchliefen unsere Turnerinnen jeweils 3 Gerätestationen.
Von insgesamt 35 Platzierungen erreichten unsere Turnerinnen in der F-Jugend (Jahrgänge 2009/10 und 11). Edda Erbacher (jüngste TSV-Turnerin) den 19. Platz, den 7. Platz. Katharina Grosch und Jill Elflein, den 6. Platz. Fabienne Dehner und Marie Schulz den 4. Platz.

Am 23.Oktober 2016 sind die Mädchen vom leistungsorientierten Geräteturnen wieder zu einem Turnvergleichswettkampf in Wörth eingeladen.
Hier heißt es Daumen drücken!
in den vergangen Jahren waren viele unserer jungen Turnerinnen unter den besten 10 vertreten.
Wie es ausgegangen ist, erfahren Sie im nächsten Turnen-Beitrag.