Beim letzten Spieltag gegen die TG Würzburg haben sich die Basketballer des TSV mit 67:59 den 2. Platz in der Bezirksoberliga gesichert! Im ersten Viertel war die Partie noch ausgeglichen, im 2. Viertel verlor die Offense ihre Feuerkraft und Fehler wurden gemacht. Zur Halbzeit lagen die TSV'ler noch mit 7 Punkten zurück (28:35), konnten aber in der 2. Halbzeit endlich ihr Teamplay Basketball auspacken! Im dritten Viertel kamen die Spieler in Fahrt, die TG hielt allerdings gut dagegen. Im 4. Viertel war der Damm gebrochen! Mit tollem Pass-Spiel verschaffte man sich die nötigen Chancen und in der Defense stoppte man den Gegner! Großheubach siegte verdient!